Cookies passen gut zu Haferdrinks, auch die digitale Sorte. Stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu? Wie jetzt, Cookies?

Aufstrich Gurke & Knoblauch

Hafer cuisine - Aufstrich Gurke & Knoblauch (150 g)

Eine warme, mediterrane Brise trfft auf...Sandwich Aufstrich. Okay, wir lassen die romantische Geschmacksbeschreibungen lieber weg. Denn dein Lieblings Hafer Aufstrich plus Knoblauch plus kleine Gurkenstücke entzündet ein Tzatziki-Feuerwerk für deine Geschmacksnerven. Ugh, da haben wir es schon wieder. Vergiss das Feuerwerk und die Geschmacksnerven, merk‘ dir den Tzatziki-Teil. Genau wie auf der Verpackung steht, kannst du den Aufstrich auf einem Sandwich verteilen, aber du kannst ihn auf jeden Fall auch dann verwenden, wenn du ein Rezepte mit einem erstaunlichem Geschmack verfeinern möchtest, z.B. bei Nudelsoßen oder immer dann, wenn du etwas so leckeres willst, dass es spannende Erinnerungen wecken kann oder sogar ein Feuerwerk ent-Gah. Stop. Over. And. Out.


Das Allerbeste

Wenn die Kombination Knoblauch und Gurke auf deiner Niemals-im-Leben-esse-ich-das-Liste steht, haben wir noch ein schönes Tomaten-Basilikum-Geschmacks-Backup für dich. Oder vielleicht möchtest du auch bei einer cremigen Einfachheit des Hafer Aufstrichs Natur bleiben. Das ist auch cool. Vergewissere dich einfach, dass du mindestens einen von ihnen ausprobierst. Denn niemand sollte verpassen, unseren Hafer Aufstrich auf einem Sandwich, Cracker, Bagel, Bagel-Cracker, Bagel-Sandwich, Cracker-Sandwich oder was auch immer zu erleben. Oder versuche sie beim Kochen, da die Aufstriche auch beim Kochen eine perfekte Figur machen. Ja, wir haben an alles gedacht.

Vielleicht etwas weniger gut

... oder vielleicht gerade gut, wenn du zufällig eine dieser 150-Gramm-Packung-Hafer-Aufstrich-Personen bist, denn zufälligerweise ist es auch eine 150-Gramm-Packung. Aber natürlich könnte dieses Produkt buchstäblich weniger gut sein, wenn du eher ein 250-, 500- oder 900-Gramm-Packungs-Typ bist. Im Moment bieten wir keine größeren Verpackungen an, sodass du einfach mit der 150-Gramm-Packung leben musst. Das tut uns wirklich leid.

Lass uns über Fett reden. Auf der rechten Seite kannst du sehen, dass dieses Produkt 18 g Fett hat, inklusive 7 g gesättigtes Fett. Du könntest jetzt denken „wow, so viel Fett und warum?“. Also eigentlich ist es gar nicht so viel Fett, aber eigentlich ist auch relativ. Zweitens, gesättigtes Fett (oder in diesem Fall eine Fettmischung aus Rapsöl und vollhydrierten Kokos- und Rapsölen) hat einen tollen Effekt auf Hafer Aufstrich. Einen sehr wichtigen Effekt sogar, denn das Fett macht es erst zum Aufstrich. Ansonsten hätten wir uns einen neuen Weg ausdenken müssen, dieses Produkt zum Aufstrich zu machen… und hätten es Hafer Zeug nennen müssen??? oder so. Yup, nicht weniger als drei Fragezeichen.

Hafer cuisine - Aufstrich Gurke & Knoblauch (150 g)

Zutaten

Wasser, Hafer 8%, Rapsöl, pflanzliche Öle ganz gehärtet (Kokos, Raps), Gurke (7%), Kartoffelstärke, Kartoffeleiweiß, Salz, Knoblauch (1%), Maisstärke, Branntweinessig, Stabilisator (Pektin), Säurerungsmittel (Äpfelsäure, Milchsäure), schwarzer Pfeffer, Säuerungskultur.

Nährwerte

Nährwerte pro 100 g:
Energie 887kJ/214 kcal
Fett 18 g
davon gesättige Fettsäuren 7,0 g
Kohlenhydrate 9,6 g
davon Zucker 3,4 g
Ballaststoffe 0,9 g
Eiweiß 2,9 g
Salz 1,23 g

Ökologischer Fussabdruck

1,18 kg CO2e pro kg.
Quelle: CarbonCloud.

Sonstiges

Nope. Die ganze Seite ist schon mit so vielen Informationen über die ganzen Zutaten und Vor- und Nachteile etc. vollgepackt, dass es eigentlich jetzt auch reicht.

Woher kommen die Zutaten?


Hafer

Ursprung: Angebaut in Schweden und Finnland.
Lieferant: Lantmännen Cerealia

Rapsöl

Ursprung: Schweden.
Lieferant: AAK

Gehärtetes Kokosöl

Ursprung: Westmalaysia, Philippinen, Indonesien.
Lieferant: AAK

Gehärtetes Rapsöl

Ursprung: EU
Lieferant: AAK

Kartoffelstärke

Ursprung: Kartoffeln aus den Niederlanden und Deutschland.
Lieferant: Avebe

Kartoffeleiweiß

Ursprung: Kartoffeln aus den Niederlanden und Deutschland.
Lieferant: Avebe

Salz

Ursprung: Dänemark.
Lieferant: Akzo Nobel

Pektin

Ursprung: Argentinien, Brasilien, Italien, Mexiko, Peru, Uruguay.
Lieferant: Caldic

Säure: Apfelsäure

Ursprung: Italien.
Lieferant: Univar

Säure: Milchsäure

Ursprung: Thailand.
Lieferant: Brentag

Säuerungskultur

Ursprung: Frankreich.
Liefrant: Dupont

Gewürzzubereitung

Ursprung: Siehe unten.
Liefrant: Frutarom
Gurke: Spanien.
Wasser: Deutschland.
Knoblauch: China, Frankreich, Spanien, Argentinien.
Salz: Schweiz, Deutschland.
Maisstärke: Deutschland, USA.
Branntweinessig: Deutschland.
Schwarzer Pfeffer: Brasilien, Vietnam, Indonesien.